Proton

Heute kündigen wir Verbesserungen an unseren Business-Plänen an, um unser Engagement für die beste Privatsphäre-Erfahrung für Unternehmen weiter zu bereichern. Diese Upgrades hilft uns, unsere Funktionssuite für Organisationen weiter auszubauen, während wir Unternehmen jeder Größe flexibelere Optionen bieten, um sicher zu bleiben.

Da unsere Gemeinschaft auf über 100 Millionen Menschen angewachsen ist, hat auch unsere Business-Gemeinschaft zugenommen. Über 50.000 Organisationen vertrauen Proton für Business, von öffentlichen Sektor und Fortune 500-Unternehmen bis hin zu unabhängigen Fachleuten und Startups. Um die beste und sicherste Privatsphäre-Erfahrung für Unternehmen zu bieten, haben wir uns darauf konzentriert, neue Premium-verschlüsselte und Produktivitätsfunktionen in der Proton-Suite zu entwickeln.

Dieses Innovationstempo hat uns dazu veranlasst, mehrere Upgrades an unseren Business-Plänen vorzunehmen, um eine bessere Grundlage für die Unterstützung von Unternehmen in Zukunft zu schaffen. Daher werden wir den Preis für Proton Business für Neukunden erhöhen. Wie gewohnt möchten wir Preissteigerungen so gut es geht vermeiden, daher sind bestehende Kunden von dieser Preiserhöhung nicht betroffen.

Leistungsstarke Business-Lösungen, um dein gesamtes Unternehmen zu schützen

Wir nehmen drei umfassende Aktualisierungen vor, um dir effizientere und flexiblere Lösungen zu bieten und gleichzeitig von einer wachsenden Anzahl verschlüsselter Funktionen in unserem Ökosystem zu profitieren, um dein Unternehmen abzusichern:

  • Einführung eines neuen, erweiterten Mail-Tarifs mit mehr Speicher und Premium-Mail-Funktionen namens Mail Professional
  • Umbenennung unserer Pläne Pass und VPN Business in VPN Professional und Pass Professional, um unser Business-Ökosystem besser an unsere Produkte anzupassen, zusammen mit der Einführung des neuen Mail Professional-Tarifs
  • Umbenennung von Proton Business in Proton Business Suite und Preiserhöhung für neue Abonnenten ab dem 6. Juni 2024, um unser leistungsstärkstes Business-Paket langfristig zu fördern und hervorzuheben

Erweitere dein Potenzial mit unserem neuen robusten Proton Mail-Tarif

Für Organisationen, die Premium-Mail-Funktionen benötigen, die nicht in Mail Essentials enthalten sind, und zusätzlichen Speicher für ihre Teams, führen wir einen neuen Tarif namens Mail Professional ein. Der Preis des neuen Professional-Plans beträgt 9,99 $/Monat pro Nutzer bei einem 12-Monats-Abonnement und 10,99 $/Monat pro Nutzer bei einem einmonatigen Abonnement.

Mail Professional beinhaltet mehr als dreimal so viel Speicher wie Mail Essentials (50 GB pro Nutzer), die du für verschlüsselte E-Mails auf Proton Mail und verschlüsselten Cloud-Speicher auf Proton Drive nutzen kannst. Es bietet dir auch eine individuellere Erfahrung, indem du dein Arbeitsplatz-Branding in deinem Posteingang hinzufügen und bis zu 10 benutzerdefinierte Domains unterstützen kannst. Du erhältst auch Zugang zu erweitertem Schutz mit dem Proton Sentinel Hochsicherheitsprogramm, um maximale Sicherheit für deine Organisation zu gewährleisten.

Dies ist eine wertvolle Option für Teams, die mehr Speicher und sichere E-Mails benötigen, ohne die robusteren Funktionen unserer anderen Produkte. Wie bei all unseren Business-Lösungen ist weder eine Schulung noch eine Einarbeitung erforderlich, und du kannst ganz einfach von einer anderen Plattform migrieren. Unser engagiertes Support-Team steht dir ebenfalls zur Verfügung, um dir Schritt für Schritt beim Migrationsprozess zu helfen, ohne zusätzliche Kosten.

Neue Namen, die besser zu deinem Anwendungsfall passen

Mit dem neuen Mail Professional-Plan in unserem Sortiment wollten wir die Namen unserer Business-VPN- und Passwortmanager-Pläne aktualisieren, um unsere Business-Lösungen in Einklang zu bringen. Unsere Proton VPN Business und Proton Pass Business Tarife heißen jetzt VPN Professional und Pass Professional.

Und schließlich wird Proton Business in Proton Business Suite umbenannt, um besser widerzuspiegeln, was es ist: unser leistungsstärkstes Abonnement, das dir Premium-Proton-Funktionen über alle unsere Produkte hinweg bietet, um deine gesamte Organisation zu schützen.

Die Proton Business Suite auf die nächste Stufe bringen

Im vergangenen Jahr haben wir noch mehr Produkte und Funktionen in den derzeitigen Proton Business Suite Plan integriert, einschließlich Passwortmanager zur Vereinfachung des Teamzugangs und der Zusammenarbeit sowie Funktionen wie das Hochladen deines Firmenlogos, um das Web-Erlebnis deiner Organisation mit Proton Mail zu personalisieren. Das ist unser bestes Business-Abonnement für Teams, die ein umfassendes verschlüsseltes Ökosystem möchten, um ihre gesamte Organisation zu schützen und sicherzustellen.

Mit Proton Business Suite erhältst du:

  • 500 GB Speicher pro Nutzer für deine verschlüsselten E-Mails auf Proton Mail und sichere Dateizusammenarbeit auf Proton Drive
  • Unterstützung für bis zu 15 individuelle Geschäftsdomainen und benutzerdefinierte Arbeitsplatzmarkierungen
  • Proton VPN Business-Funktionen, einschließlich unserer höchsten verfügbaren VPN-Geschwindigkeit für bis zu 10 verbundene Geräte pro Nutzer
  • Proton Pass Passwortmanager, um Anmeldedaten sicher mit deinem Team zu teilen
  • Und alle unsere anderen Top-Funktionen in Proton Mail, Proton Calendar, Proton Drive, Proton Pass, Proton VPN und anderen Produkten, sobald sie verfügbar sind (wie zum Beispiel Dokumentenbearbeitung)

Für neue Business-Abonnenten beträgt der Preis $14,99/Monat pro Nutzer bei einem Einmonatsabonnement (vorher $12,99/Monat pro Nutzer). Mit einem 12-Monats-Abonnement beträgt der neue Preis $12,99/Monat pro Nutzer (vorher $10,99/Monat pro Nutzer). Dieser Preis ermöglicht es uns, weiterhin stark in Businesslösungen und Funktionen für unsere Produkte zu investieren.

Wenn du bereits einen Proton Business Suite-Plan hast, wird dein Preis nicht erhöht. Wenn du jedoch deinen Abrechnungszeitraum vor der Verlängerung änderst oder deinen Plantyp änderst, gilt die neue Abo-Preisliste.

Wenn du spezielle Bedürfnisse hast oder eine große Organisation hast, bieten wir unseren Proton Enterprise-Plan an, der anpassbar ist und einen dedizierten Account-Manager beinhaltet. Kontaktiere unser Vertriebsteam, um mehr zu erfahren.

Ein Blick in die Zukunft

Wir haben für 2024 noch so viel mehr geplant und werden neue Funktionen in unserem gesamten Ökosystem einführen.

Wir fügen Proton Drive mehr Funktionen hinzu, um dir eine sichere Zusammenarbeit zu ermöglichen. Proton Mail und Proton Calendar werden neue Funktionen erhalten. Und da Standard Notes zum Proton-Team gehört, ist die gemeinsame Bearbeitung von Dokumenten ein weiterer Schwerpunkt.

Das Wichtigste sind die Dinge, die sich bei Proton nie ändern werden. Wir werden immer die Privatsphäre und Sicherheit deiner Organisation mit allen Mitteln verteidigen. Wenn du unserer Business-Community beitrittst, schützt du nicht nur die Daten deines Teams und deiner Organisation, sondern hilfst auch, ein besseres Internet aufzubauen.

Schütze deine Privatsphäre mit Proton
Kostenloses Konto erstellen

Verwandte Artikel

proton scribe
Die meisten von uns schicken täglich E-Mails. Die richtigen Worte und den passenden Ton zu finden, kann jedoch viel Zeit in Anspruch nehmen. Heute stellen wir Proton Scribe vor, einen intelligenten, datenschutzorientierten Schreibassistenten, der dir
Menschen und Unternehmen unterliegen in der Regel den Gesetzen des Landes und der Stadt, in der sie sich befinden, und diese Gesetze können sich ändern, wenn sie an einen neuen Ort ziehen. Die Situation wird jedoch komplizierter, wenn man Daten betra
Deine Online-Daten werden nicht mehr nur für Werbung verwendet, sondern auch für KI-Training. Google nutzt öffentlich zugängliche Informationen, um seine KI-Modelle zu trainieren, was Bedenken aufwirft, ob KI überhaupt mit Datenschutzgesetzen vereinb
Das iPhone speichert Passwörter im iCloud-Schlüsselbund, Apples integriertem Passwort-Manager. Es ist praktisch, hat aber einige Nachteile. Ein großes Problem ist, dass es nicht gut mit anderen Plattformen funktioniert, was es für Apple-Nutzer schwie
Es gibt viele Gründe, warum du Passwörter, Bankdaten und andere hochsensible Informationen teilen musst. Aber wir haben festgestellt, dass viele dies über Messaging-Apps oder andere Methoden tun, die deine Daten gefährden. Als Antwort auf die Bedürf
Große Sprachmodelle (LLMs), die auf öffentlichen Datensätzen trainiert wurden, können viele Zwecke erfüllen, von der Erstellung von Blogposts bis hin zur Programmierung. Ihr wahres Potenzial liegt jedoch in der Kontextualisierung, die entweder durch